img_5592

Vergangenes Wochenende haben wir uns zur aller letzten Modell Drift Challenge (MDC) in der Volksschule in Tulbing getroffen.

Der Samstag wurde wie üblich zum Training und  für die richtigen Setup Einstellungen genutzt.

Sonntag ging es dann mit der Quali und den Battles los.

 

Hier die Ergebnisse:

4ter MDC Lauf:

4WD

  1. Martin Caslava (Tak Trochen Drift)
  2. Dominik Batke (DBC)
  3. Florian Brunner (Drift Rebels)

 

RWD

  1. Manuel Schussek (DBC)
  2. Adrian Möchel (DBC)
  3. Sascha Trolp (Alpha Drift Team)

img_6066

Gesamtergebnis 2016:

4WD

  1. Dominik Batke (DBC)
  2. Martin Caslava (Tak Trochen Drift)
  3. Florian Brunner (Drift Rebels)

 

RWD

  1. Adrian Möchel (DBC)
  2. Manuel Schussek (DBC)
  3. Christian Batke (DBC)

 

Wir wollen nochmals allen Gewinnern gratulieren und hoffen dass Ihr viel Spaß hattet!

img_6073

Nochmals ein riesen großes Danke an all unsere Sponsoren:

Siebdruck Halbritter, Yeda, Dingsign, Carb-D, Allianz, bomb graphics, DS Racing, Alpha 4 All, Raiffeisenbank Tulln, Robert Novak, Bernhard Dirnberger.

13653190_295010784177405_6236922784263701577_o

Yeda -Yokomo European Drift Arena, einer unserer langjährigen Partner, lud erneut zum driften ins Einkaufszentrum, mit dem Unterschied, dass es diesmal von Overdose selbst unterstützt und geführt wurde und somit die 1. Overdose Crossgames Europe statt fanden.

unspecified

Samstag Früh begonnen, die sehr japanisch angehauchte Strecke, zu trainieren und uns bis zum Abend hin sogar auf Top-Plätze zu Qualifizieren.

Alle DBCler schafften es in die Top24 und kamen somit in die Battles

Qualifikationsergbnisse:

AWD:

Platz 3: Nick
Platz 7: SuperMariO

RWD:

Platz 1: Flipside

Platz 3: Automatix

Platz 5: Bulli

Platz 7: Nick

Platz 10: Franz

Platz 11: Primo

Platz 13: Tschisi

Platz 14: Apexi

Platz 15: Cyra

Platz 17: W.I.B.

 

unspecified3unspecified2

Sehr neu war, das etwas andere Judgen der Overdose Leute, da man in Japan das Augenmerk zu 100% auf die Ideallinie und den vorgegebenen Winkel setzt mit der Mischung von Geschwindigkeit und Fahrzeugkontrolle, was auf jedenfall sehr interessant für uns alle war.

Samstag Abend ging es dann abschliessend weiter mit einem gemeinsamen Essen von allen Fahrern in einem tollen Restaurant, etwas abseits von Brno, wo wir bestens verköstigt wurden und den anstrengenden Tag ausklingen lassen konnten.

Sonntag 10:00Uhr ging es dann los und wurde ernst, erstmal wurde uns nochmal erklärt, auf was man alles schaut, als Jury, danach ging es mit dem Gruppentraining los, eng gefolgt von den Battles.

 

Wo wir uns auch diesmal wieder recht gut durchsetzen konnten!

unspecified6unspecified4

hier die Endergebnisse unserer Fahrer/innen:

AWD:
Platz 7: Supermario

Top16: Nick

RWD:

Platz 2: Flipside

Platz 4: Bulli

Platz 5: Automatix

Platz 7: Nick

Platz 10: Franz

Top16:
Primo,Tschisi,Apexi, Wib

Zum Abschluss gab es sogar noch eine Lotterie, bei der JEDER Fahrer etwas mit nachhause nehmen durfte, was wir als extrem gute Idee und faire Entscheidung empfanden, wirklich jeder ging mit einem Lächeln nachhause, egal ob Platz1 oder Letzter.

Wir bedanken uns bei allen, die bei der Organisation mit geholfen und uns dieses mega Event ermöglicht haben.

Danke auch an alle Fahrer und Fahrerinnen, welche von überall anreisten und mit uns gemeinsam Spass hatten.

Wir hoffen man sieht sich bald wieder 😀


Links:

http://www.weld-jp.com/

http://www.yeda-shop.eu

https://www.facebook.com/DoriBrothers

 

 

IMG_7507

 

  • Motor Typ: EPIC Sensored Brushless Timing-Adjustable Top Motor
  • Mounting Hole Depth: 4mm
  • Extensive Shaft Length: 15mm
  • Shaft Diameter: 3.175mm
  • Rotor: 20.3mm
  • Efficiency: 92%
  • Operationel Motor Temperature: 80 Degrees
  • Poles: 2 / Weight: 170g
  • Size: 35,8 mm x 52,5 mm

Ein paar Leute im Verein sind bereits mit den 10.5Turn-Motoren der neuen „Epic“-Serie ausgestattet und bereit, ihn zu testen.

Nicht nur das moderne Design, sondern auch die Verpackung können sich diesmal sehen lassen. Im Test steht er nun in Schwarz mit schönen gefrästen Kanten, inkl. Sensorkabel, welches in rot auf jedenfall heraussticht. Die Grundfarbe und der Aufdruck wirken sehr gut verarbeitet und auch die gefrästen Kanten sind bei allen 3 Motoren Fehlerfrei bearbeitet. Per Hand lässt sich der 4 Pol Motor ohne großem Kraftaufwand und ohne  stark spürbaren „Magnetstufen“ drehen, spricht also sehr für seine leichtgängigkeit, was seine Konkurenten ja teilweise echt extrem aufweisen. Der RC OMG 540 „Epic“ Sensored Brushless Motor verfügt über einstellbares Timing und ist extra für RC-Drift ausgelegt.

IMG_7539_kleinIMG_7511_klein

 

 

 

 

 

 

 

Nichts desto trotz, muss der Motor erstmal in unsere Testphase gehen um ein aussagekräftiges Resultat zu liefern. Wir berichten euch in nächster Zeit, wie er sich im „Einsatz“ schlägt und sind selbst gespannt, ob er uns weiterhin so überzeugt.

Was auf jedenfall überzeugt, ist das Preisleistungsverhältnis, welches sich bei ~68€ ohne Versand einpendelt.

Hier noch eine kleine Tabelle, von den Hard-Facts der Motoren und ihrer Turnanzahl!

tabelle

 

Quellen:
http://www.Rcomggermany.de

http://www.Rcomg.net

 

Es ist an der Zeit, das neue DBC Mitglied vorzustellen.

DBC Foto von July

 

 

Nein es ist wunderlicherweise kein männliches Wesen, sondern eine taffe Frau, die noch dazu unseren Blog der DBC auf Vordermann bringen will. Sie ist 24 Jahre jung und mittlerweile auch schon sehr begeistert vom Rutschautofahren. July ist ja schon länger als Anhängsl vom Supermario dabei, aber da war das Interesse am außergewöhnlichen Hobby noch nicht so wirklich da. Mittlerweile hat sie den Verein kennen gelernt und auch so manch gute Freundschaft hat sich daraus ergeben. Natürlich fehlt ihr noch das notwendige Know-How aber das wird ihr Anhängsl schon noch auf die Reihe bringen. Sie wird sich auch schon wie bereits erwähnt, unseren Blog kümmern und immer wieder neue News oder Themen ansprechen. Vielleicht wird sie da schon mit der Materie etwas mehr vertraut.

Wir freuen uns über unser neues Vereinsmitglied, das um einiges weniger Weiblichkeit ausstrahlt als manch anderer und mit ihrer großen Pappalatur ergänzt sie den Verein ideal. Herzlich Willkommen im Team, liebe July.

cropped-website-kop-test2

Eine lange, anstrengende, lustige, tolle Woche geht zu Ende.

von 6.-13. Juni öffneten wieder die Tore der Sporthalle im Center Parcs Sandur, in Emmen (NL), in welcher zum 2.mal die World Championship RC Drift ausgetragen wurde.

in beiden Klassen angetretten, schaffte es unser Nick dabei sogar in beiden Klassen auf den 8.Platz, der Rest von uns schied leider vorzeitig aus und belegte plätze in den top64 bzw top32.

Jeder der noch nie dort war, sollte dieses Event im nächsten Jahr rot anstreichen und dabei sein, auf keinem anderen Event sind die Leute so nett, freundlich und hilfsbereit und vorallem aus so vielen verschiedenen Nationen.

In Österreich wieder angekommen, werden natürlich sofort alle neuen Setuptipps und Tricks getestet und umgesetzt, neue Chassie ideen überarbeitet und ausprobiert.

Fotos bzw Videos werden diese Tage noch in Facebook und Co. zusammengesucht und dann natürlich auch hier gepostet.

bleibt also gespannt, wir müssen unseren Muskelkater immer noch auskurieren und uns Erholen 😛

 

 

 

 

Liebe Leute!

In nächster Zeit werden wir ein paar unserer Chassis mit einem Blog-Eintrag vorstellen.

Den Anfang macht unser TomTom, Schriftführer Stv.

12637088_1117474688272117_67896053_o

Basis ist ein Yokomo DIB, welcher zu einem CARB-D DIB umgebaut worden ist. (RWD)
Dieses Chassis ist der „Prototyp“ von CARB-D!

12620456_1117474704938782_1649731015_o

verbaut ist:
-Keyence Tachyon Regler
-Keyence Luxon 10,5T Motor
-Sävox 1251mg Servo
-Sanwa RX461 für die Sanwa MT4
-D-Like Gyro
-WrapUp Schwingen Vorne und Hinten

 

12596089_1117474671605452_374024472_n

 

Weiters hat TomTom noch ein paar Overdose Teile verbaut wie:

-Bumper
-Servohalter
-Servohorn
-Kabelklemme
-Limited spur gear plate NR. 216
-Antennen Halter
-Kardanwellen
-Overdose Dämpfer
-verstellbarer Spurblock hinten

 

12633335_1117474698272116_825365783_o

Zum letzten Event der des Jahres trafen sich am 14. November 2015 in der Römerhalle in Zeiselmauer (NÖ) zahlreiche Driftbegeisterte.

WIB Driftparty     adi driftparty

Die Stimmung war ausgelassen und unsere Ca. 90 Fahrer kamen voll auf Ihre Kosten!

 

Auch unsere Bar war sehr gut besucht und die Fahrer und Teams hatten Ihren Spaß.

12208423_920127171402109_8834290235021900222_n                       12208525_920127311402095_8939927232259739014_n

 

Natürlich war auch unser Freund und Sponsor Viki (yeda-shop.eu) wieder vor Ort und konnte mit seinem Shop und seinem neuen D-Like Produkten wieder punkten.

yeda                                         12243132_1132540806774786_9108442672815567382_n

 

 

Die DBC sagt danke für den zahlreichen Besuch, die wahnsinnig tolle und gelassene Stimmung und wir freuen uns schon sehr auf die nächste Driftparty!

12227064_920123221402504_2019438498748376937_n 12241510_920124838069009_7140206415813128528_n

Mit großer Freude stellen wir heute das Produkt „Carb-D“ vor!

Unser Crew-Mitglied Automatix hat diese Produkte ins Leben gerufen.

Egal ob man ganze Chassis-Convertions braucht, Rollmod´s, Dämpferbrücken, GoPro Mount für das Chassis oder verlängerte Lenkarme, bei Carb-D ist vieles möglich.

Carb-D bietet derzeit Chassis-Convertions für Folgende Chassis an:

 

  • Yokomo DIB RWD Conversion Kit

Carb-D DIB RWD Carb-D DIB RWD2 Carb-D DIB RWD1

 

  • Wrap Up Next FR-D 1.1 Weighshift

 

Carb-D Wrap Up FR-D1 Carb-D Wrap Up FR-D3 Carb-D Wrap Up FR-D2

 

  • Yokomo DPR/DPM

 

Carb-D DPM Tribalcarb-D Tribal

 

  • Tamiya TA06 RWD/Tamiya TA06 RWD VDF

 

Carb-D Tamiya TA06 RWD Carb-D Tamiya TA06 RWD1 Carb-D Tamiya TA06 RWD2

 

  • D-Like Hybrid RER

Carb-D D-Like Hybrid Carb-D D-Like Hybrid1 Carb-D D-Like Hybrid2

 

 

Parts wie Rollmod, Spur Plate etc. sind für viele Chassis verfügbar!

 

Carb-D steering arm extension Carb-D Rollmod Carb-D gear plate

 

 

In Zukunft wir man bei Carb-D auch screw sets und window foil´s bekommen.

Wir freuen uns schon sehr auf die weiteren tollen Produkte von Carb-D!

 

http://www.carb-d.com/

https://www.facebook.com/#!/CarbDrift?fref=ts

 

 

Modellbaumesse 
Wie jedes Jahr sind wir auch heuer wieder auf der Modellbaumesse in Wien.
Diese findet heuer vom 23.10 bis 26.10.15 im Areal der Messe Wien statt.
Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, damit alles rechtzeitig fertig wird! Wir freuen uns schon sehr auf die Team’s die sich angekündigt haben!
Wenn ihr auf coole Drifts und Action steht, dann seid ihr bei uns genau richtig! Da ist für jeden das Richtige dabei.
modellbaumesse autos
Ihr findet uns in Hale C, wir freuen uns auf eurer kommen!

Sakura D4.php

Sakura D4 RWD & AWD

 

Sakura hat den neuen D4 RWD & AWD angekündigt. Seit einigen Tagen ist die Vorbestellung bei diversen Händlern möglich der Preis für RWD beläuft sich auf etwa 150 € und beim AWD muss man etwa 10 € mehr rechnen. Ab 15.07.2015 ist er verfügbar.

 

Der Sakura D4 ist sehr flexibel punkto Akkuposition, man kann einen Shortlipo quer zur Bodenplatte verwenden,oder auch einen Standard Lipo längs zur Bodenplatte. Der Motor sitzt hinter dem Akku, egal ob man diesen längs oder quer verbaut hat, somit liegt mehr Gewicht auf der Hinterachse.

3racing-sakura-d4-drift

D4 RWD & AWD

Der Sakura D4 richtet sich wieder an die Anfängern oder Neueinsteiger, da man nicht gleich etliche Hunderteuro ausgeben muss um ein Driftchassie zu bekommen. Sakura hat ebenfalls schon Hop Up Parts für den D4 angekündigt, wie gewohnt im Sakura Rosa, um den D4 auch Komplett in Alu ausstatten zu können.

YEDA-Logo_male

Seit ca einer Woche sind 2 Stück bei uns im Einsatz, sehen optisch Top aus und haben auch eine Top Qualität für einen fairen Top Preis.

mit einer Größe von 530x330mm ist es recht groß und angenehm darauf zu Arbeiten, da die Oberseite funiert ist.

Material ist nicht, wie auf manch anderen boards, Pressholz, sondern Melamin, einem Kunststoffbasierendem Werkstoff, der sehr robust und steif wirkt.

20150102_151500

2 Vertiefungen im Board geben eine perfekte Ablage für Schrauben oder ähnliches und ganz speziell, zumindest hätten wir so etwas noch nicht gesehen auf einem setupboard, Einbohrungen am Rand, für das einlöten von Goldkontaktstecker oder ähnliches!

 

20150102_151734

natürlich auch drarauf zufinden sind die klassiker wie Achsbreite, Lenkwinkel, Mittelachsen und aber auch 2 eingezeichnete Radstände ( 257mm for normalen Yokomo Standard und 275mm fur die lange Version)

Nach Rücksprache mit YEDA, wird sich der Preis auf ungefähr 42 Euro einpendeln, mehr dazu kommt aber dann direkt im Shop, board ist ausserdem ab Jänner im Shop zu beziehen.

in 2 Farben:

schwarz und weiß

10325235_836556343056575_7100182860891350101_n

———————————————-

Links:

Yeda-Shop

http://www.yeda-shop.eu

5444e7890414eWir wünschen euch und euren Familien und Freunden alles alles gute und das im neuen Jahr alles besser  läuft als 2014

 

Uns fallen nicht viele Worte ein, wir sind einfach nur erstaunt wie schnell und wie toll die Community im RC-Drift wächst…. unsere Facebook-Seitendaten zeigen, dass wir am 1.1.2014 um die 350 Likes hatten, nun stehen wir bei um die 1200….. das ist der Wahnsinn, dafür wollen wir uns nochmal herzlichst bedanken und hoffen euch wieterhin so gut unterhalten zu können!
Ohne Community kein Hobby….. weil allein fahren ja auch keinen Spass macht!

Ein großes Dankeschön geht auch an unsere Partner und Sponsoren, die uns im Jahr 2014wieder tatkräftig unterstüzt haben, wir hoffen wir konnten euren Anforderungen gerecht werden und sehen in eine weiterhin so erfolgreiche Zukunft!

Viele Pläne stehen schon bereit und bringen unsere Köpfe zum rauchen!

und Tage der offenen Türen werden in unserer Location vermehrt statt finden,………und so weiter…. lass euch überraschen

zum Abschluss noch unsere Fotos des Jahres…. es sind nicht, wie so oft, Rutschautos in irgendwelchen Positionen, sondern es sind die Leute hinter der Funke!

!DANKE UND GUTEN

 

We wish you and your family and friends all the best for 2015, we hope 2015 shall be even better than 2014!

We are a bit speechless, because the fast increase in RC-Drift-Hobby -> our Facebooksiteinfo show us, that we had arround 350 likes on 1.Jan.2014, now we are at 1200……. thats awesome!
Thanks for your support and trust, we hope we can entertain you furthermore in 2015!

Also big thanks goes to our sponsors and partners, thanks for your sepcial support in 2014 and we looking forward to 2015!

Many events are planned for 2015!

MDC2015, Modelfair Vienna, Driftparty, Open Day in our new Location……..

finally we show you our photos of this year, not photos from nice rides, just photos about the people behind the transmitters!

!THANKS AND A HAPPY NEW YEAR!

 

_MG_3550 _P2P9169 DSC08734

  gruppenbild_klein

YEDA – Yokomo European Drift Arena lud zur Christmas Driftparty 2014 ein, in Karlovice ( CZ ).

10868284_413098088855252_6378831400095077858_n

Dabei wurden auch wir eingeladen und konnten uns dies natürlich nicht entgehen lassen!
IMG-20141227-WA0005

 

5 Mann hoch waren dann wiedermal am Weg ins Ausland 😀

Vor Ort angekommen, wurden wir herzlichst begrüsst und konnten es garnicht mehr erwarten, die Motoren zum schwitzen zu bringen.

 

IMG-20141228-WA0016

IMG-20141228-WA0010

Das Layout war liebevoll mit einigen Scale parts dekoriert und gefahren wurde auf Teppich, Fahrerstände waren genügend vorhanden und auch mit Rindsuppe und Gulasch wurden wir bei einem gemütlichen Bier, bedient!

 

IMG-20141228-WA0009IMG-20141228-WA0012

 

 

 

Alt bekannte Gesichter wurden wieder getroffen und auch neue wurden kennengelernt, Fazit daraus war, dass wir natürlich nächstes Jahr gern wieder anreisen, auch wenn die Fahrt ein wenig langweilig ist, da man die meiste Zeit durch Ortschaften fährt und somit eine Menge Zeit verliert. Nichts desto trotz, hatte wir eine Menge Spass und können uns nur bedanken, für die nette Gastfreundschaft!

 

                                          IMG-20141228-WA0000   IMG-20141228-WA0001

 

p.s.: Exklusiv für alle Besucher, konnte man das neue YEDA – Setupboard erwerben, dazu aber mehr in den nächsten Tagen 😉

——————————————————————–

Links:

YEDA – Yokomo European Drift Arena

http://www.yeda-shop.eu

 

Facebookveranstaltung:
https://www.facebook.com/events/507924766017198/?ref=2&ref_dashboard_filter=past

GDM_Endlauf_RCHP

 

Ein paar Leute von uns liesen es sich nicht nehmen und fuhren mal eben 730 km nach Erfurt, um am 4. Lauf der GDM (German Drift Masters) teil zu nehmen.

Da die RC-HP.de Halle einen neuen Bodenbelag bekommen hat, bzw. der Teppich weg kam, mussten einige Fahrer ein paar Handgriffe machen und Ihr Chassie dem Boden neu anpassen.

Am Samstag war es dann so weit, da konnten unsere zwei Fahrer in der AWD Klasse starten.

Nach den ersten Battles konnten sich BowtieJJ und Supermario für die Top 15, von 28 Teilnehmern, Qualifizieren.

Nach den Battles wurden es Platz 10 für JJ und leider durch ein technisches Hoppala, Platz 15 für unseren Mario. Was er daraus lernt? Sein Chassie kontrollieren, bevor man ins Battle startet! 😀

An dieser Stelle nochmal Glückwunsch an die Gewinner 1. Platz Harun, 2. Platz Matthias, 3. Platz Peter

 

10841984_691247440991756_5022809770407650701_o

 

Den gesamt Sieg der GDM Serie konnte sich ebenfalls Harun mit nach Hause nehmen, auch an dieser Stelle Glückwunsch von uns.

1961044_368904213290064_4371681951477141472_o

 

Am Sonntag wurde es nochmal für BowtieJJ und diesmal für Bauxi in der RWD Klasse ernst.

Beide Fahrer konnten sich für die Top 8, von 13 Teilmehmern, Qualifizieren und belegten Platz 6 und Platz 4.

Ein riesen Lob geht an unseren Drift Senior, BowtieJJ, der sowohl in der AWD als auch RWD Klasse bewiesen hat, das man nicht immer teures Equipment benötigt um Top Platzierungen zu holen 🙂

Dank geht natürlich auch an alle Beteiligten, Fahrer und Veranstallter raus, die das alles ermöglicht und auf die Beine gestellt haben 🙂

 

 

10557728_368904679956684_7322581841638604323_o

 

 

Weitere Fotos vom Event  findet ihr unten in den „Links“

 

1400 Kilometer in rund 24 Stunden, haben sich voll uns ganz ausgezahlt!  Danke Jungs und Mädls!

———————————————————-

Links:

GDM – German Drift Masters
https://www.facebook.com/pages/German-Drift-Masters

RC-HP
http://www.rc-hp.de

Fotos vom Event:
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.368898126624006.1073741833.337848323062320&type=1

 

 

Driftpartyflyer 2014_klein

…..und wieder geht ein Jahr zu Ende, zum Abschluss gab es wie immer unsere Driftparty, um noch ein letztes mal miteinander ein paar Runden zu drehen und einen gemütlichen Abschluss zu verbringen.
Wir danken für euer zahlreiches erscheinen und hoffen es hat euch gefallen.
Es ist auch sehr schön zu sehen, dass sich immer mehr neue Leute zusammen finden, um mit dem RC-Driften zu beginnen, zusätzlich kommt noch ein lob an alle Damen unter uns, welche ebenfalls immer mehr werden und sich immer weiter durchsetzen und beweisen, dass es eben nicht nur ausschliesslich männliche „Verrückte“ gibt.

Mit einer Teilnehmerzahl von ca 60 Leuten, war es dieses Jahr zwar nicht so zahlreich besucht wie letztes Jahr, allerdings war der Spass mindestens genau so groß wie vor 1nem Jahr!

Zusätzlich noch ein großes dankeschön an die Kollegen von Team-Yeda, welche extra für unser Event aus Tschechien angereist sind und Berthold mit seinem Sohn, welche aus Deutschland angereist sind!

Unsere Fotos wurden schon auf Facebook hochgeladen und stehen für euch bereit, wie immer ist alles damit erlaubt, nur das Wasserzeichen muss sichtbar bleiben 😀

Link zu den Fotos:

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.748033221944839.1073741877.133928150022019&type=1

Wenn ich richtig informiert bin, gibt es auch bald ein Video zu diesem Event, das kann ich jetzt aber grade nicht zu 100% bestätigen, lassen wir uns mal überraschen.

Danke für eure Unterstützung dieses Jahr und man Drift sich spätestens 2015 wieder 😉